Anwendungsbeispiele

Exklusiv für Sie

 

InnoMotix entwickelt für Peiseler Präzisionsmaschinenbau

 

Das vorliegende Produkt umfasst mehr als nur die Eliminierung des teuren Öldruckstoßdämpfers: Schnellere Fahrzeiten mit weichen Stopps, sowie eine lastadaptive Bewegung für unterschiedlichste Massen, ohne Stillstandszeiten, konnten ebenso umgesetzt werden. Durch die Massenanpassung ohne technische Umbauten konnten die Taktzeiten erheblich verbessert werden.

Auch Druck- und Temperaturänderungen passt sich das System automatisch an. Dies ist besonders in Produktionsumgebungen wichtig, die deutlich von den klimatieschen Bedingungen in Deutschland abweichen. Durch die Integration eines linearen Wegmesssystems in den Zylinder konnten unter anderem sehr schnelle Verfahrzeiten und gleichzeitig engmaschige Sicherheitsvorgaben umgesetzt werden.

 

icon-pdf-16px-neu Download des Anwenderberichtes InnoMotix mit Preiseler Präzisionsmaschinenbau 

 

 

InnoMotix im Einsatz bei der Firma WOLF - Signiertechnik

 

Die Firma WOLF-Signiertechnik nutzt das elektropneumatische Antriebssystem FOX von InnoMotix für die Steuerung ihrer Leibinger JET 3 Codierer zur industriellen Kennzeichnung. Für den Einsatz dieses neuen pneumatischen Antriebes spricht vor allem ein technischer Aspekt: Durch den ruck-und stoßfreien Bewegungsablauf kann der Signierkopf optimal ohne harten Anschlag über das zu signierende Objekt fahren. Damit überzeugt das intelligente pneumatische Antriebssystem ohne Dämpfer gegenüber traditioneller Pneumatik bzw. kostenintensiveren elektrischen Lösungen.

 

icon-pdf-16px-neu Download des Anwenderberichtes InnoMotix mit WOLF-Signiertechnik

 

  • innomotix bild